Startseite » Gibt es auch Yoga-Ubungen fur die Starkung der Schultermuskulatur?

Gibt es auch Yoga-Ubungen fur die Starkung der Schultermuskulatur?

by ergotherapie

Gibt es auch Yoga-Übungen für die Stärkung der Schultermuskulatur?

Einleitung

Yoga ist eine alte indische Praxis, die Körper und Geist verbindet․ Es bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile, darunter die Stärkung der Muskeln, die Verbesserung der Flexibilität und die Förderung des allgemeinen Wohlbefindens․ Wenn du speziell deine Schultermuskulatur stärken möchtest, gibt es eine Vielzahl von Yoga-Übungen, die dir dabei helfen können․

Warum ist die Stärkung der Schultermuskulatur wichtig?​

Die Schultermuskulatur spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung einer guten Körperhaltung und der Beweglichkeit der Arme․ Eine starke Schultermuskulatur kann auch helfen, Verletzungen im Schulterbereich zu vermeiden und die allgemeine Stabilität des Oberkörpers zu verbessern․

Yoga-Übungen für die Schultermuskulatur

1․ Adho Mukha Svanasana (Herabschauender Hund) ― Diese Übung dehnt und stärkt nicht nur die Schultern٫ sondern auch den gesamten Oberkörper․ Beginne in einer Tischposition und drücke dann deine Hände und Füße in den Boden٫ um deine Hüften nach oben zu heben und dich in eine umgekehrte V-Form zu bringen․ Halte diese Position für mehrere Atemzüge․

2․ Bhujangasana (Kobra) ― Die Kobra-Position zielt auf die Stärkung der Rückenmuskulatur ab, einschließlich der Schultern․ Lege dich auf den Bauch, platziere deine Hände neben den Schultern und hebe deinen Oberkörper vom Boden ab, während du den Blick nach oben richtest․ Halte diese Position für einige Atemzüge und wiederhole sie mehrmals․

3․ Garudasana (Adlerpose) ― Diese Pose konzentriert sich auf die Schultern und den oberen Rücken․ Stehe aufrecht und bringe deinen rechten Arm über den linken Arm, während du die Handflächen zusammenbringst․ Beuge dann die Knie leicht und wickle das rechte Bein um das linke Bein․ Halte diese Position für einige Atemzüge und wechsle dann die Seite․

4․ Urdhva Mukha Svanasana (Nach oben schauender Hund) ౼ Diese Pose stärkt die gesamte Rücken- und Schultermuskulatur․ Beginne in der Bauchlage٫ platziere deine Hände neben den Schultern und drücke dich vom Boden ab٫ während du deinen Oberkörper anhebst und deinen Blick nach oben richtest․ Halte diese Position für einige Atemzüge und wiederhole sie mehrmals․

Zusammenfassung

Die Stärkung der Schultermuskulatur ist wichtig, um eine gute Körperhaltung, Beweglichkeit und Stabilität des Oberkörpers zu gewährleisten․ Yoga bietet eine Vielzahl von Übungen, die speziell auf die Schultermuskulatur abzielen․ Durch regelmäßige Praxis dieser Übungen kannst du deine Schultermuskulatur stärken und gleichzeitig von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen des Yoga profitieren․

You may also like